Nach Datum

Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31            
Ticketshop
Schauspiel

NO BODY IS AN ISLAND

«Abstand halten.» Diese beiden Worte bestimmen unser neues räumliches Koordinatensystem. Trennlinien und Markierungen geben uns neue Positionen in unserer Umgebung vor und das gelassene Lachen aus der Distanz ersetzt die herzliche Umarmung zur Begrüssung. Die Wahrnehmung der Körper und die Kontaktaufnahme zwischen den Körpern haben sich in den letzten Wochen stark verändert. Dies alles wurde irgendwann unter dem Begriff «Social Distancing» zusammengefasst. Neue Bedeutungen der Körper im sozialen Raum, eine physische Distanz und die damit verbundene veränderte Perspektive auf unser Leben wird uns auch in Zukunft begleiten. Hoffnungsvoll schauen wir derzeit nach vorne, vielleicht gerade angstfreier, doch immer noch mit der nötigen Distanz zueinander. 

Zwölf Wochen waren die Theater geschlossen. Sämtliche Veranstaltungen mussten abgesagt werden. In dieser Zeit hat das LT den Dialog aufrechterhalten und den digitalen Raum sowie ausgewählte Hinterhöfe bespielt. Am 6. Juni, genau zwei Wochen vor der Spielzeitpause, dürfen die Theater nun wieder öffnen. Das gibt uns die Möglichkeit, noch einmal mit Ihnen analog in Kontakt zu treten. Mit künstlerischen Beiträgen wollen wir neue Wege der Begegnung mit Ihnen beschreiten. Einen Prozess des gemeinsamen Ausprobierens anbieten, des Teilens, Zur-Verfügung-Stellens, des Austauschs. Mit der Öffnung der Theater kehrt die Stimme der Kunst in den Alltag zurück und wird den öffentlichen Diskurs wieder beleben. Unter dem Leitsatz «NO BODY IS AN ISLAND», der den menschlichen Körper ebenso wie das Theater als gesellschaftlichen Körper einbezieht, haben wir eine zweiwöchige Theaterinstallation für Sie eingerichtet. Kein Körper ist eine Insel, niemand isoliert.

Kommen Sie vorbei! Eröffnung ist am 6. Juni um 10.00 Uhr mit einer 12-stündigen Performance, die man stundenweise besuchen kann. Und ab dann immer Dienstag bis Samstag um 20.30 Uhr und zu Marktzeiten. 

Weitere Informationen zu den jeweiligen Veranstaltungen finden Sie in unserem Spontanen Spielpl@n.

Luzerner Theater